SHOTOKAN KYOKAI BERLIN e.V.

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

AKITA

5th Dan W.S.I., Shotokan Karate Association Chief Instructor



Shinji Akita Sensei ist Chief Instructor der Shotokan Karate Association. Die Shotokan Karate Kyokai hat ihren Sitz in London in England.
Akita Sensei wurde 1965 in Gifu in Japan geboren. Mit dem Training der Kampfkünste startete er in der primary school. Er trainierte Sumo, was man ihm kaum glauben kann, da er nicht die Figur eines Sumoka hat. Akita trainierte Kendo und auch Judo. Mit 12 Jahren startete er mit Karate unter Matsuda Sensei and Aragane Sensei. Beide Sensei kommen noch heute zu seinem Gasshuku nach London. Sensei Aragane kommt von der SKI und Matsuda ist von der JKA.
Mit 18 trat Akita in die bekannte Takushoku University ein und trainierte im Takudai Karate Club. Er war Mitglied des Takudai JKA-Teams. In seiner Uni Zeit trainierte er unter Tsuyama Sensei, was noch heute seinem Trainingsstil anzumerken ist.

Akita war Trainer der ITKF und viele Jahre der Assistent von Kawasoe in England.

"Mein Herz schlägt in der JKA" sagt Akita. Und so ist auch sein Karate JKA Karate vom feinsten.