SHOTOKAN KYOKAI BERLIN e.V.

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
E-Mail Drucken PDF

 

Masao Kawasoe Sensei

Shogai Karatedo / Karate für das ganze Leben
Karate kann nach Bedarf zur Gesunderhaltung oder Fitness dienen. Es kann die Konzentration verbessern und Selbstbewusstsein stärken. Im Training erlernt man Disziplin und Einsatzbereitschaft. Karatedo fördert den Erhalt der Leistungsfähigkeit bis ins Alter. Karate ist ein Sport aber auch eine Selbstverteidigung und Budo (JKA Karate Philosphie). Traditionelles Budo Karate und Karate als Freizeitsport sehen wir als gleichberechtigte Disziplinen an.Karate kann in jedem Alter begonnen werden. Die reiferen Altersgruppen lernen meist schneller als die Jüngeren. Ein Einstieg ins Karate ist nicht an Altersgrenzen gebunden. Im Budo ist Alter und Erfahrung sehr wichtig. Dies unterscheidet Karate und Budo von anderen Sportarten. Wollen Sie mehr über Karate im Alter über 40 Jahre erfahren, nutzen Sie bitte den Link:Karate im Alter.

Wiedereinsteiger aller Karate Stile finden sich in allen unseren Gruppen in Berlin Mitte und Pankow.
Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen.

Aktualisiert ( Samstag, den 02. April 2016 um 23:22 Uhr )  
 
Tokyodo_International_04
Tokyodo Karate Dogi & Equipment
ex Tokyo Shureido
Tokyodo_International_03



 

01

 

JKA_Shotokan_Kyokai_klein